|Die weibliche B-Jugend feiert die Meisterschaft!

Die weibliche B-Jugend feiert die Meisterschaft!

Neue Saison, neue Mannschaft, neuer Trainer, na das kann ja was werden…
Diesen Gedanken hegten wohl viele am Anfang und an eine erfolgreiche Saison dachte zu
diesem Zeitpunkt noch keiner.
Bereits am vorletzten Spieltag hatten die TSV Mädels die Meisterschaft in der Bezirksklasse
klargemacht. Nun wollte man im letzten Saisonspiel noch einen weiteren Sieg einfahren, um
ohne Niederlage die Saison zu beenden.
Dieses Vorhaben hat leider nicht mehr geklappt. Das Spiel lief nicht so, wie wir uns das
gewünscht hatten und wir verloren ein torarmes Spiel gegen tapfer kämpfende Mädels der
SG Hegensberg-Liebersbronn mit 11:12. Aber am Ende zählt nur der Titel.
Glückwunsch an die Mädels zur Meisterschaft!
Danke an die Eltern und Fans, die uns während der ganzen Runde unterstützt haben!

Hinten: Melanie Dannenberg, Eva Kaas, Johanna Hermann, Rebecca Lehmann, Fela Kruse, Ina Wiedemann, Miriam Slawitsch, Trainer Harald Kruse
Vorne: Hannah Volkert, Sina Schäfer, Nadine Widmann, Leonie Bantel

Von |2018-03-19T21:12:57+02:00März 19th, 2018|Startseite, Weiblich B|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar