|Abteilungsversammlung Handball am 16.04.2019

Abteilungsversammlung Handball am 16.04.2019

Am Dienstag, den 16.04.2019, lud die Handballabteilung des TSV Neckartenzlingen zur
jährlichen Abteilungsversammlung ins Sportheim Heiligenbronn ein. In dem bis auf den
letzten Platz gefüllten Sportheim präsentierte die Abteilungsleitung, bestehend aus dem
Dreiergremium Jörg Walter, Ralf Breisch und Wolfgang Nistler eine erfolgreiche und gut
organisierte Handballabteilung. In den Rechenschaftsberichten der Bereiche Vorstand,
Jugend und Sport wurde auf eine erfolgreiche Arbeit im letzten Jahr zurückgeblickt.
Die Handballer sind in ihrem 100.sten Jubiläumsjahr bestens aufstellt und für die noch
anstehenden Jubiläumsveranstaltungen bestens gewappnet. Die Handballabteilung ist die
größte Abteilung im TSV. Um die vielen im Spielbetrieb gemeldeten Mannschaften gut
betreuen zu können bedarf es zahlreicher Betreuer und Helfer und eines hohen
ehrenamtlichen Engagement. Die jetzt zu Ende gehende Saison 2018/2019 war sehr
erfolgreich. Bei den aktiven Mannschaften wurden die Saisonziele, Nichtabstieg der
1. Mannschaft und eine sehr gute Platzierung der Damenmannschaft erreicht. Am Ende
rutschen die Handballdamen nur denkbar knapp am Aufstieg vorbei. Eine bessere Platzierung
der Herren als Platz 8 war aufgrund der vielen Verletzten diesmal leider noch nicht möglich.
Mit 14 Jugendmannschaften waren alle Jahrgänge gemeldet, vier Mannschaften beendeten die
Spielzeit als Meister ihrer jeweiligen Klasse. Auch in der kommenden Saison können wieder
alle Jahrgänge mit Mannschaften besetzt werden. Ein toller Erfolg der hervorragenden
Jugendarbeit der Neckargänse. Im Anschluss an die Rechenschaftsberichte legte Kassiererin
Tanja Jäger in ihrem Finanzbericht eine solide Finanzsituation der Handballabteilung offen.
Die Entlastung der Abteilungsleitung, der Kassiererin und der Ausschussmitglieder erfolgte
einstimmig. Bei den anschließenden Wahlen wurden alle bisherigen Vorstands- und
Ausschussmitglieder wieder gewählt. Somit bleiben die Aufgaben der Zukunft weiterhin auf
mehreren Schultern verteilt. Für die nächsten zwei Jahre wird weiterhin das Dreiergremium
Jörg Walter, Ralf Breisch und Wolfgang Nistler den Vorstand bilden. Neben weiteren
Beiräten bleibt auch Kassiererin Tanja Jäger im Amt, als neuer Pressewart wurde Klaudio
Rau gewählt. Wichtige Termine in diesem Jahr sind neben der Vorbereitung der kommenden
Runde die geplanten Veranstaltungen im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der
Handballabteilung. Als einer der Höhepunkte findet am 19.07.2019 ein Handballspiel zweier
Bundesligisten in der Richard-Hirschmann Rundsporthalle statt. Am 11.10. dieses Jahres lädt
die Handballabteilung zu einer Kabarettveranstaltung von Heinrich del Core in die
Melchiorhalle Neckartenzlingen ein. Den krönenden Abschluss des Jubiläumsjahres bildet der
Jubiläumsfestakt am 19.10.2019 ebenfalls in der Melchiorfesthalle, bei dem nach
mehrjähriger Pause die legendäre Theatergruppe der Handballabteilung wieder einmal
auftreten wird. Einen Tag später, am 20.10.2019, findet noch das alljährliche Herbstfest statt.
Auch hier ist, wie bei allen Veranstaltungen natürlich bestens für das leibliche Wohl gesorgt.
Freuen wir uns auf ereignisreiches Handballrestjahr. Alle Mitglieder, Freunde, Gönner und
Ehrengäste sind herzlich eingeladen mit uns Neckargänsen das 100-jährige Jubiläum zu
feiern.

Von |2019-04-25T20:31:38+02:00April 25th, 2019|Allgemein, Intern|0 Kommentare