|Handball AHs der TUS Metzingen und des TSV Neckartenzlingen gemeinsam auf Tour

Handball AHs der TUS Metzingen und des TSV Neckartenzlingen gemeinsam auf Tour

Kürzlich waren die ehemaligen Handballer der TUS Metzingen und des TSV
Neckartenzlingen gemeinsam im Allgäu. Da vor vielen Jahren nach dem Ende des
Männerhandballs in Metzingen mehrere Metzinger nach Neckartenzlingen gewechselt sind,
kam diese, etwas ungewöhnliche Konstellation zustande.
Zunächst ging es an den Parkplatz des “Füssener Jöchles” von wo aus nach einer Stärkung
der Spaziergang zum Berggasthaus “Adlerhorst” unternommen wurde. Der “Adlerhorst” liegt
über einem Felsen hoch überm Haldensee und bietet einen tollen Ausblick aufs Tannheimer
Tal. Nach dem Abstieg und dem Rückweg über den Seerandweg, ging es zum Quartier in
Oberjoch, wo abends noch das WM-Spiel Spanien – Portugal auf Großbildschirm angeschaut
wurde.
Samstags stand dann eine längere Tour auf dem Programm. Der Iselergipfel wurde bestiegen
und ein Großteil der Handballer überschritt den Gipfel über den Grat zum Kühgundkopf. Der
Weg war teilweise mit Stahlseilen gesichert und auch an manchen Stellen ziemlich ausgesetzt.
Aber die Kondition reichte doch noch für diese Tour. Man merkte, daß alle Teilnehmer immer
noch mehr oder weniger sportlich sind. Daß in den Bergen auch mal was passieren kann,
erlebten die Wanderer dann auf der Wiedhagalm nach der Tour. Man saß gemütlich beim
Bier, als Rettungshubschrauber eine Bergrettung eines im Klettersteig tödlich abgestürzten
Bergsteigers, sowie mehrerer Verletzter, durchführen mußten. Viele der Besucher machten
sich da schon ihre Gedanken und waren froh, auf der sicheren Hütte zu sitzen. Die
Neckartenzlinger und Metzinger Handballer kamen jedenfalls, trotz Genuß einiger
Kühlgetränke, gut unten im Tal an und genossen das hervorragende Essen im Rheinland-
Pfalz-Haus. Sonntags schloß ein Spaziergang am Vilsalpsee und ein Besuch eines Biergartens
das rundum gelungene Wochenende ab.
Da alle Teilnehmer von der Veranstaltung begeistert waren, wird es im nächsten Jahr
voraussichtlich eine Neuauflage des gemeinsamen Wanderwochenendes geben.
Beide Mannschaften treffen sich noch regelmäßig, sei es zum Stammtisch oder zu
gemeinsamen Fitnessabenden unter dem Dach der TUS Freizeitsportabteilung (hier sind
männliche und weibliche Schnuppergäste stets willkommen: jeweils donnerstags um 19.30
Uhr in der Schillerturnhalle in Metzingen).

Von |2018-06-26T10:14:44+01:00Juni 26th, 2018|Allgemein, Startseite|0 Kommentare